Welche Vorteile ergeben sich für mich durch die Teilnahme?

Gemäß der Satzung, vertritt die Stiftung die Interessen von Fahrzeughaltern, die im Zuge des Abgasskandals einen Schaden erlitten habe. Die Unterstützung von mehr als 110.000 betroffenen Fahrzeughaltern erlauben es der Stiftung eine bedeutende Gruppe in Verhandlungen mit Volkswagen über eine gütliche Lösung für betroffene Fahrzeughalter zu vertreten. Ferner erreicht die Stiftung Sie direkt im Falle eines Vergleiches und werden Sie über wesentliche Entwicklungen informiert. Weiters ist die Teilnahme kostenlos und beschränkt Sie in keiner Weise, Ihren Schaden gerichtlich oder anderweitig zu betreiben.